Suche
  • PCS

Breaking News: PCS wird führender Anbieter internationaler IT-Lösungen für die Transfusionsmedizin

Mit der Übernahme zweier „global Player“ im Bereich transfusionsmedizinischer Blutmanagementsysteme hat sich die GPI Gruppe seinen Platz als führendes Unternehmen im Bereich IT-Lösungen für Gesundheits- und Sozialeinrichtungen gesichert. Zukünftig zählen die MEDINFO-Gruppe (Frankreich) und Haemonetics (USA) zur PCS-Familie. Die Zeichen stehen somit weiter auf Wachstum und Erweiterung des Lösungsportfolios. Die Softwarelösungen von MEDINFO und Haemonetics genießen bereits jetzt globales Ansehen und machen die GPI Gruppe auch im Bereich der transfusionsmedizinischen Softwareinformationssysteme zum weltweit führenden Unternehmen.

MEDINFO wurde bereits vor 40 Jahren in Frankreich gegründet und ist ein Pionier auf dem Gebiet von Blutmanagementsysteme. Die Softwarelösung wird international eingesetzt und erfüllt alle Anforderungen des Transfusionsprozesses – von der Vene bis zur Vene. Dadurch wird eine verbesserte Rückverfolgbarkeit und Sicherheit der Blutprodukte gewährleistet. Die MEDINFO-Systeme wurden von großen Transfusionszentren zertifiziert, u.a. von NHS-Blood and Transplant (NHSBT) und Etablissement Francais du Sang (EFS). Durch die herausragende Flexibilität und Zuverlässigkeit hat das Blutbankenmanagementsystem schnell an Beliebtheit gewonnen und wird mittlerweile bei Kunden wie z.B. die King Fahad Medical City (Saudi-Arabien), den Nationalen Gesundheitsdienst des Vereinigten Königreichs, das Nationale Blutzentrum in Thailand, das Transfusionszentrum der französischen Armeen (Frankreich), das Regionale Bluttransfusionszentrum (Valencia-Spanien), die Hamad Medical Corporation (Nationales System von Katar) sowie das Nationale Blutzentrum (Tunesien) eingesetzt.


Die GPI-Gruppe und HAEMONETICS CORPORATION, ein globales Medizintechnikunternehmen, das sich auf die Bereitstellung innovativer hämatologischer Lösungen für bessere Patientenergebnisse konzentriert, haben eine Vereinbarung getroffen: GPI wird bestimmte Softwarelösungen zur Verwaltung von Blutspendern innerhalb des Geschäftsbereichs Blood Center der Haemonetic erwerben. Im Rahmen der Transaktion werden Haemonetics und ihre Tochtergesellschaft Global Med Technologies Inc. das geistige Eigentum, Kundenverträge und bestimmte andere Vermögenswerte im Zusammenhang mit ihren Softwareprodukten demnächst an GPI übertragen. Diese Produkte werden vorwiegend in den USA verkauft und bieten eine Reihe von Lösungen zur Planungsoptimierung von Blutspendezentren, der Rekrutierung und Bindung von Spendern, der Blutentnahme sowie der Herstellung und des Vertriebs von Komponenten an.


Damit festigen wir unsere Position als führender Anbieter internationaler Lösungen im Bereich Transfusionsmedizin.


Weiterführende Links:

Presseaussendung GPI


0 Ansichten

Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag:

8:00 bis 17:00 Uhr

Freitag:

8:00 bis 15:30 Uhr

Kontakt

PCS Professional Clinical Software GmbH

Industriering 11
A-9020 Klagenfurt

Telefon: +43 463 30030
businessdevelopment@pcs.at

Impressum

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Standort

©2019 by PCS Professional Clinical Software GmbH.