top of page
Suche
  • PCS

MTS Go! – die Lösung für eine effiziente Ersteinschätzung in der Notaufnahme

Die Patientenzufriedenheit und die Qualität der medizinischen Versorgung stehen im Gesundheitswesen an oberster Stelle. Besonders in der Notaufnahme ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Dringlichkeit der Behandlung korrekt eingeschätzt wird, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten. Hier kommt MTS GO! ins Spiel - eine wegweisende digitale Lösung, die auf dem bewährten Manchester Triage System basiert.

Eine effiziente Ersteinschätzung in der Notaufnahme


Vor der Einführung von MTS GO! hatte unser Kunde, ein Krankenhaus mit einer stark frequentierten Notaufnahme, Schwierigkeiten bei der schnellen und präzisen Bewertung der Behandlungsdringlichkeit. Die manuelle Erfassung und Auswertung der Symptome jedes Patienten war zeitaufwändig und fehleranfällig. Dadurch kam es zu Verzögerungen bei der Behandlung und zu Missverständnissen in der Kommunikation mit den Patienten. Eine effiziente Ersteinschätzung war dringend erforderlich, um die Qualität der Versorgung zu verbessern und die Wartezeit der Patienten zu verkürzen.


Die Lösung: MTS GO!

Die digitale Ersteinschätzung mit intuitiver Benutzerführung MTS GO! ist die perfekte Antwort auf die Herausforderungen, mit denen unser Kunde konfrontiert war. Die webbasierte Lösung ermöglicht eine rasche und unkomplizierte Ersteinschätzung nach dem international anerkannten Manchester Triage System. MTS GO! kann nahtlos in jedes vorhandene Krankenhausinformationssystem integriert werden, was die Implementierung einfach gestaltet und den Workflow nicht unterbricht.



Die Entwicklung von MTS GO! orientierte sich an den Anforderungen der Manchester Triage Gruppe, um sicherzustellen, dass die Ersteinschätzung nach den aktuellen Standards durchgeführt werden kann. Besonderes Augenmerk wurde auf eine intuitive Benutzeroberfläche und einen einfachen Ablauf des Ersteinschätzungsprozesses gelegt. Durch die klare Struktur und die visuelle Darstellung der Dringlichkeiten ermöglicht MTS GO! den Anwendern eine schnelle und gezielte Einschätzung in kürzester Zeit.


Kundennutzen

Mehr Sicherheit, verbesserte Patientenzufriedenheit und optimierte Behandlungsqualität Die Einführung von MTS GO! hat unserem Kunden eine Vielzahl von Vorteilen gebracht:

  1. Mehr Sicherheit für Patienten: Durch die präzise Einschätzung der Behandlungsdringlichkeit werden Patienten entsprechend ihrer tatsächlichen Bedürfnisse priorisiert. Dies führt zu einer verbesserten Sicherheit und einer gezielten Behandlung.

  2. Deeskalation im Wartebereich: Dank der klaren Struktur und der transparenten Darstellung der Dringlichkeiten wird die Wartezeit für die Patienten verkürzt. Dies trägt zu einer entspannten Atmosphäre bei und verhindert potenzielle Eskalationen.

  3. Optimierung der Patientenzufriedenheit und der Behandlungsqualität: Durch eine effiziente Ersteinschätzung können die Patienten schneller behandelt werden, was zu einer erhöhten Zufriedenheit führt. Zudem ermöglicht MTS GO! den medizinischen Fachkräften, sich auf die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten zu konzentrieren und die Behandlungsqualität zu verbessern.

  4. Verbesserung der Ersteinschätzungsqualität: Die webbasierte Lösung MTS GO! gewährleistet eine standardisierte und objektive Einschätzung der Dringlichkeit. Dies minimiert das Risiko von Fehleinschätzungen und fördert eine effektive Behandlungsplanung.

  5. Optimierung des Aufnahmeprozesses: Die Integration von MTS GO! in das Krankenhausinformationssystem erleichtert den gesamten Aufnahmeprozess. Die nahtlose Integration der Lösung sorgt für einen reibungslosen Ablauf und minimiert den administrativen Aufwand.

Kundenrezension:

„Die Einführung von MTS GO! in unserer Notaufnahme war ein absoluter Durchbruch. Die intuitive Benutzerführung und die klare Struktur ermöglichen eine schnelle und präzise Ersteinschätzung der Behandlungsdringlichkeit. Dadurch konnten wir die Wartezeiten deutlich reduzieren und die Zufriedenheit unserer Patienten erheblich steigern. MTS GO! hat sich als unverzichtbares Tool erwiesen, das die Effizienz und Qualität unserer Versorgung maßgeblich verbessert.“

Fazit: MTS GO! ist eine wegweisende Lösung für die effiziente Ersteinschätzung in der Notaufnahme. Mit seiner intuitiven Benutzerführung, der klaren Struktur und der visuellen Darstellung der Dringlichkeiten bietet MTS GO! zahlreiche Vorteile für medizinische Einrichtungen und Patienten. Unser Kunde hat die Einführung dieser innovativen Technologie genutzt, um die Sicherheit der Patienten zu verbessern, die Behandlungsqualität zu optimieren und die Zufriedenheit der Patienten zu steigern. MTS GO! stellt einen großen Schritt in Richtung einer modernen, effizienten Notaufnahme dar, die den hohen Ansprüchen des Gesundheitswesens gerecht wird.


Weiterführende Links:







Comments


bottom of page