top of page
Suche
  • PCS

"SAP-unhappy" im Gesundheitswesen: Warum der Umstieg auf PATIDOK jetzt erfolgen muss!

Das war die Schock-Nachricht 2022 im Gesundheitswesen: Die beliebte Software IS-H von SAP wird eingestellt! Ab 2027 wird es keine Wartung mehr geben und damit entstehen für Krankenhäuser, die auf diese Software gesetzt haben, ernsthafte m-gesundheitswesenProbleme. Aber keine Panik, es gibt eine Lösung: die PATIDOK Patientenabrechnung! Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum der Umstieg auf PATIDOK jetzt erfolgen muss und welche Vorteile die Software bietet.


IS-H von SAP wird eingestellt – Jetzt auf PATIDOK Patientenabrechnung umsteigen

Wenn Sie im Gesundheitswesen tätig sind und bisher auf IS-H von SAP gesetzt haben, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, um aufzupassen: Die Software wird ab 2027 nicht mehr gewartet. Das bedeutet, dass Sie spätestens jetzt handeln müssen, um keine unerwünschten Folgen zu riskieren. Ohne Wartung gibt es keine Sicherheitsupdates oder Fehlerkorrekturen mehr. Ein Einsatz von IS-H nach 2027 ist somit nicht mehr empfehlenswert und kann zu ernsthaften Problemen führen.


Doch welche Alternativen gibt es? Hier gibt es nur eine Lösung: Die PATIDOK Patientenabrechnung, die bereits von vielen Krankenhäusern erfolgreich seit drei Jahrzehnten eingesetzt wird.


Was macht PATIDOK so attraktiv?

PATIDOK ist eine komplette Lösung für die Abrechnung von Patientenleistungen im Gesundheitswesen. Sie bietet alle Funktionen, die auch IS-H von SAP bereitstellt, einschließlich der Möglichkeit, Rechnungen zu erstellen, Leistungen zu erfassen und Zahlungen zu verwalten. Darüber hinaus bietet PATIDOK zahlreiche weitere Vorteile, die es äußerst attraktiv macht:

  • Benutzerfreundlichkeit: Die Oberfläche von PATIDOK ist übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet. So können Sie schnell und einfach durch die Software navigieren und Aufgaben erledigen.

  • Individuelle Anpassung: PATIDOK kann an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden. So können Sie sicherstellen, dass die Software alle Funktionen enthält, die Sie benötigen, ohne überflüssigen Ballast.

  • Höhere Geschwindigkeit: PATIDOK ermöglicht eine schnellere Abrechnung von Leistungen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Abrechnungsprozesse beschleunigen und Zeit sparen können.

  • Einfache Integration: PATIDOK lässt sich einfach in bestehende Systeme integrieren. So können Sie sicherstellen, dass die Software reibungslos mit anderen Systemen und Anwendungen zusammenarbeitet.

Warum sollten Sie jetzt handeln?

Da über 80% der Krankenhäuser in Österreich von den bevorstehenden Änderungen betroffen sind, drängt die Zeit. Unsere Experten haben bereits eine hohe Anzahl an Anfragen erhalten und empfehlen daher, den Antrag frühzeitig zu stellen, um mögliche Engpässe zu vermeiden. Denn je länger man mit einem Wechsel wartet, desto schwieriger und aufwendiger wird es.


Fazit: Das Ende von IS-H von SAP steht bevor und Unternehmen im Gesundheitswesen müssen jetzt handeln. Die PATIDOK Patientenabrechnung bietet eine vielversprechende Alternative, die bereits von vielen Unternehmen erfolgreich eingesetzt wird. Die Software ist benutzerfreundlich, individuell anpassbar, schnell und einfach zu integrieren. Aber vor allem: Die Zeit drängt. Zögern Sie nicht und fordern Sie jetzt weitere Informationen an, um den reibungslosen Übergang sicherzustellen.


Commentaires


bottom of page