Suche
  • PCS

GPI Gruppe wächst am internationalen Bluttransfusionsmarkt

Die GPI Gruppe ist nun an Guyot Walser Informatique (GWI), einem kleinen aber spezialisierten Softwarehaus mit Sitz in Reims, mehrheitlich beteiligt. GWI entwickelt eine Blutbankensoftware, die bereits in 360 französischen Krankenhäusern eingesetzt wird.


Die GPI Gruppe bietet schon seit längerem Blutdatenbanken und Transfusionsdienste für Spenderzentren, mit einem umfassenden Management des gesamten Transfusionszyklus, an. Die Gruppe hat eine führende Position in Italien und ist mit dem Blutbankenmanagementsystem des Tochterunternehmens Hemasoft in weiteren 60 Ländern vertreten. Durch die Beteiligung an GWI wird die Expansionsstrategie von GPI fortgeführt.


Link Presseaussendung

29 Ansichten0 Kommentare